D.S.MOTO

Die Motorradwerkstatt in Odenthal

Dieter Schmeink, ich bin seit 1981 selbstständig. Mit MOTO GUZZI als Vertragshändler fing alles an. Dazu kam KTM bis 1988. Gefolgt von GILERA 1989 und DUCATI 1990. Ich bin spezialisiert auf Motorräder aus Italien. Der Verkauf von italienischen Motorrädern wurde 2008 mit der letzten DUCATI und ausgerechnet mit einer DUCATI Desmosedici beendet.

Als freie Motorradwerkstatt bin ich auf Service und Restaurierung von

  • MOTO GUZZI
  • DUCATI
  • GILERA Saturno etc. spezialisiert. 

Wenn Sie Fragen haben sprechen Sie mit mir, im Gespräch lassen sich oft Zusammenhänge besser klären.

Ich nutze zwar auch Neue Medien, aber nutze sie nicht zum Schlagaustausch!


BMC Sportluftfilter für eine bessere Leistung

Die BMC Sportluftfilter sind entwickelt und hergestellt worden, um einen höheren Luftdurchlass gegenüber dem herkömmlichen Papierfilter zu garantieren.

Weiterlesen

Handlampen - Autobild Testsieger bei uns erhältlich.

Die Winterzeit eignet sich hervorragend für die Pflege oder Reparatur des Motorrades. Das richtige Licht, am richtigen Ort sorgt für das perfekte Ergebnis. Die kleine, praktische Handlampe leuchtet ca. 3 Stunden, womit ein störendes Kabel hinfällig ist.
Weiterlesen

Wasserfeste Bekleidung braucht trotzdem ein gutes Imprägniermittel

Der Glauben sitzt tief in uns. Die Motorradbekleidung ist wasserabweisend. Der Motorradfahrer wiegt sich in Sicherheit und doch sorgen diverse Einflüsse für eine Abnutzung. Die Lösung, um einen gewissen Schutz wieder aufzutragen, sind Imprägniersprays. Zum Beispiel der Testsieger von Dr.Wack aus der Zeitschrift Motorrad 15/2017.

Weiterlesen

Verbessertes Fahrverhalten durch Gabel Upgradekit

Das YSS Gabel Upgrade Kit enthält eine straffere Gabelfeder sowie ein Gabelventil und einen einstellbaren Gabelholmverschluss. Das Gabelventil verändert den Ölfluss in der Gabel in beide Richtungen und die Gabelfeder bewirkt ein strafferes Federverhalten.

Weiterlesen

Sturz auf rutschiger Fahrbahn. Wer haftet?


Der Sturz auf rutschiger Fahrbahn ist ärgerlich und kann im schlimmsten Fall gefährlich enden. Weist die Fahrbahn Mängel auf, kann eine Schadenersatzpflicht des zuständigen Landes bestehen. Ein Gerichtsurteil aus 2016 beschreibt folgenden Fall:

Weiterlesen